Lebensmotiv Status: Wie beeinflusst es dein Leben?

Lebensmotiv Status: Wie beeinflusst es dein Leben?

daniel-salcius-rGPXUDvNfM8-unsplash

Wärst du gern berühmt?

Ist es dir besonders wichtig, was andere von dir halten?

Als Mensch mit einem stark ausgeprägten Lebensmotiv Status legst du viel Wert auf dein Ansehen. Ruhm und Popularität ziehen dich förmlich an und Geld ist für dich ein starker Motivationsfaktor. Dein Verhalten kann sehr förmlich sein und kopiert auch schon mal das Gehabe der High Society.

Sowohl im Privatleben als auch im beruflichen Umfeld bringst du Menschen mit einem höheren Status Respekt entgegen und erwartest dies auch von Personen, die deiner Meinung nach unter dir stehen. Beruflich fühlst du dich in einer prestigeträchtigen Position wohl – dazu können auch die exponierte Lage des Büros oder der Dienstwagen zählen.

Bist du eine eher bescheidene Person?

Siehst du dich als typischen Vertreter der Mittelschicht?

Du bist ein sehr bodenständiger Mensch, trägst legere Kleidung. Du hältst nichts von Wichtigtuerei und um angesagte Clubs machst du gern einen großen Bogen. Dir ist es auch egal, was andere von dir halten. Und wenn andere ein teures Auto fahren oder besondere Markenware tragen, bemerkst du es nicht mal. Du beurteilst Dinge eher nach ihrer Funktionalität.

Auch im beruflichen Umfeld darf es für dich gern leger zugehen. Du fühlst dich der Arbeiterklasse verbunden und suchst dir deine Tätigkeiten entsprechend aus. Menschen, die einen angeblich höheren Status als du haben, kannst du sehr gut links liegen lassen.

Förmlich und leger auftretende Menschen: Die Missverständnisse

Kurz und knapp: Förmliche Menschen tendieren dazu, leger auftretende Menschen zu ignorieren, während umgekehrt die Förmlich agierenden Menschen oftmals als Angeber tituliert werden.

Du bist völlig individuell und das ist gut so – nur sagt es dir keiner!

Schon im Kindesalter wurde dir beigebracht, dich anzupassen, so zu sein, wie die anderen. Gleichzeitig wurde dir klargemacht, dass es nicht von Vorteil ist, anders zu sein.

Als Erwachsener bist du immer noch davon geprägt, bewegst dich aber von einem Extrem ins andere. Sollst du dich anpassen oder doch lieber einfach du selbst sein? Hast du Bedenken, im Beruf oder im Privatleben anzuecken und nicht verstanden zu werden?

Wenn du deinen eigenen Lebensmotive richtig einschätzen kannst und auch die Beweggründe deiner Mitmenschen kennst, verstehst du schnell, dass die unterschiedlichen Ausprägungen der Lebensmotive weder besser noch schlechter sind. Noch wichtiger ist allerdings, dass du lernst, andere so anzuerkennen und anzunehmen, wie sie sind und aus deinem Wissen wertvolle Impulse für die Zusammenarbeit bzw. das Zusammenleben bekommst.

Lass uns gemeinsam dein bestes Ich zum Vorschein bringen!

Wir werfen mit dir einen Blick unter die Oberfläche menschlicher Verhaltensmuster, analysieren die Ausprägung der 16 Lebensmotive auf dein Leben und helfen dir, die Bedeutung deiner Existenz zu verstehen und dich für deinen weiteren Lebensweg weiterzuentwickeln.

Melde dich bei uns für ein kostenloses Erstgespräch!

Schreib uns eine E-Mail an info@reischer.de oder ruf einfach unter 01511 – 2255995 an und finde heraus, wie wir deine Entwicklung unterstützen können.

Wir haben 20 Minuten Zeit uns näher kennen zu lernen.

Wie werden wir die Zeit nutzen?